Freiwillige Feuerwehr Harrlach

Vereinsgeschehen

  • Grillfest 2018Grillfest 2018

    Bei bestem Wetter fand, wie jedes Jahr am letzten Samstag im Juni, unser traditionelles Grillfest am Feuerwehrhaus statt. Neben den vielen Freunden und Gönnern unseres Feuerwehrvereins konnten auch zahlreiche Kameradinnen und Kameraden von den umliegenden Feuerwehren begrüßt werden. Die zahlreichen Besucher konnten sich, neben Makrelen, Steaks und Bratwürsten vom Grill, auch an unserer Salattheke sowie dem reichhaltigem Kuchen- und Tortenbuffet erfreuen. Für die kleinen Gäste gab es wie immer das „Kinderschminken“, für die Größeren sorgte Alleinunterhalter Otto Schmidpeter für einen kurzweiligen Abend. Ein Dankeschön an die vielen fleißigen Hände, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.
    Grillfest 2018
    Grillfest 2018
    Grillfest 2018
    Grillfest 2018
    Grillfest 2018
    Grillfest 2018
    Grillfest 2018
    (Bilder: © FF Harrlach)
     
  • Spende der Raiffeisenbank am RothseeSpende der Raiffeisenbank am Rothsee

    Anlässlich einer kleinen Spendengala am 19.03.2018 in der Schalterhalle der Raiffeisenbank Allersberg freute sich Geschäftsstellenleiter Wolfgang Hofbeck, neben anderen begünstigten Vereinen und Institutionen, auch unserer Wehr einen Spendenscheck überreichen zu dürfen. Wie unsere Kassiererin Eva Arlt dabei kurz erläuterte, haben wir für diese erfreuliche Spende auf Grund der Beschaffung von T-Shirts sowohl für die aktive Wehr, als auch für die Jugendfeuerwehr sowie für Vereinsmitglieder einen passenden Verwendungszweck.
    An dieser Stelle sei nochmals der Raiffeisenbank am Rothsee für die Unterstützung unserer Feuerwehr Harrlach herzlich gedankt.
    (Bild: © Reinhold Mücke)


     

  • Jahreshauptversammlung 2018Jahreshauptversammlung 2018

     


    Am 19.01.2018 fand in Harrlach die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr statt. Neben den anwesenden Versammlungsmitgliedern konnte der Vorsitzende Helmuth Speidel auch den Ersten Bürgermeister Ralph Edelhäußer sowie Kreisbrandmeister Werner Weigel begrüßen. Nach dem Bericht des Schriftführers Dr. Jürgen Amrhein gab er einen ausführlichen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr. Anschließend wurde von der Kassiererin Eva Arlt der Kassenstand mitgeteilt. Im Bericht des Jugendwartes Alexander Christl konnten 3 Neuzugänge sowie 2 Übertritte in die aktive Wehr verzeichnet werden, so dass derzeit 6 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr aktiv sind. Auch Kommandant Gerhard Feyerlein konnte mit Bernhard Seitz und Bianca Wiesner über 2 weitere Neuzugänge berichten. Nach einer Rückschau über die geleisteten Einsätze, Übungen sowie Lehrgänge bedankte er sich abschließend bei der aktiven Mannschaft für das große Engagement. Im Anschluss wurden noch folgende Kameradinnen und Kameraden für ihre langjährige aktive Mitgliedschaft geehrt. Für 30 Jahre Helmut Christl und Günter Hirsch. Mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre wurde Stefan Kraft ausgezeichnet. Für 20 Jahre Thomas Köppe und nicht zuletzt für 10 Jahre Dr. Jürgen Amrhein, Lisa Arlt, Alexander Christl, Roswitha Ehemann, Frank Feyerlein, Inge Feyerlein und Renate Hirsch.